Bremen kommt besucht das Polizeipräsidium

12.2.2018

Am 20. Juni besuchte eine kleine Delegation von "Bremen kommt"-Mitgliedern das Polizeipräsidium in der Vahr. Auf dem Gelände des Polizeipräsidiums in der Vahr leitete Ingo Biniok (PR) die Mitglieder von „Bremen kommt“. Fragen wurden nicht nur von ihm und Lutz Müller beantwortet, sondern es nahmen sich ebenso Petra van Anken (Stabsleiterin Kripo) und Dr. Anja Eckhard (Leiterin PR) intensiv Zeit.
Nach der Theorie folgte die Praxis. Einsatzleiter Jean-Pierre Kryger präsentierte das Lagezentrum der Polizei: Dort gehen alle 110 Notrufe ein. Davon etwa 230.000 pro Jahr. Doch nur etwa jeder dritte Anruf löst auch einen Einsatz aus.
Die Vorträge und Führungen gaben den Mitgliedern von „Bremen kommt“ einen tiefen Einblick in die spannende Polizeiarbeit. Respekt.

 

 

Please reload

Ältere Einträge
Please reload

Bremen kommt e.V.
Baumwollbörse / Wachtstraße 17/24
28195 Bremen

Tel    +49 (0) 421 - 3365 9390
Fax   +49 (0) 421 - 3365 9391
Mail   info@bremen-kommt.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,